Close

Close

Close

Close
Durchführung:

1.) Der Friseur teilt jeweils eine ganz dünne Strähne
ab und schiebt sie durch eine Plastikscheibe, um sie
von denanderen Haaren zu trennen. Die Mindestlänge
des Eigenhaares beträgt dabei etwa 10cm.

2.) Am Anfang jeder Strähne befindet sich ein Keratin-
blättchen, dieses wird etwa 1,5cm vom Haaransatz entfernt
um die Eigensträhne gelegt. Mittels Ultraschall- wellen
des Modulierstabes verändert sich die Konsistenz des Keratins.

3.) Binnen weniger Sekunden erfolgt eine flache, schonende
und haltbare Verbindung beider Haarsträhnen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!
Öffnungszeiten:

Di - Fr
von 8:00 - 18:00 Uhr
Sa von 7:00 - 12:00 Uhr
Haarverlängerung:

>> Dauer:
>> Anwendung:
>> Durchführung:
>> Haltbarkeit:
>> Pflege: